Tamegroute Keramik

Tamegroute-Geschirr roh, rustikal, unvollkommen und einzigartig

Fremde Vibes zu schnuppern ist wunderbar, aber wir können nicht immer auf Reisen gehen. Was liegt also näher, als sich die Urlaubsatmosphäre ins Haus zu holen. Mit diesem stimmungsvollen marokkanischen Geschirr in Grün versetzen Sie sich in marokkanische Sphären in Ihrem eigenen Zuhause. Gleichzeitig passt es sehr gut zu den zeitgenössischen Wohntrends und die Tamegroute-Keramik ist eine wunderbare Ergänzung für Ihr Interieur. Dieses handgefertigte grüne Geschirr verleiht Ihrem Zuhause eine ganz eigene Atmosphäre und macht jede Mahlzeit zu einem Festmahl.

Asc

Artikel 1-30 von 56

Anzeigen als Liste Liste
pro Seite
Asc

Artikel 1-30 von 56

Anzeigen als Liste Liste
pro Seite

Tamegroute-Töpferei

Diese schönen marokkanischen Töpferwaren wurden in dem Dorf Tamegroute hergestellt. In der Berbersprache bedeutet Tamegroute wörtlich "das letzte Dorf vor der Wüste", denn Tamegroute liegt kurz vor der Sahara im südlichen Teil Marokkos. Können Sie sich vorstellen, dort herumzulaufen? Während draußen die Kamele warten, gehen Sie an den Töpfern vorbei, die auf ihren Töpferscheiben fleißig Tamegroute-Schalen und Tamegroute-Schüsseln von Hand drehen. Sie werden Zeuge, wie diese wunderschöne Tamegroute-Schale und diese prächtige Tamegroute-Vase von Hand gefertigt werden.


Grüne marokkanische Töpferwaren

Ursprünglich ist das marokkanische Geschirr von Tamegroute grün, die Farbe der Natur, die wunderbar zu den Grüntönen passt, die derzeit in den angesagten zeitgenössischen Einrichtungstrends zu finden sind, die Sie wahrscheinlich schon in Wohnzeitschriften oder im Fernsehen gesehen haben. Eine so schöne Tamegroute-Kanne und Tamegroute-Schalen auf einem Tisch mit einer so schönen grünen Tapete mit großen Blättern, Blumen oder einem schlichten grünen Farbton im Hintergrund, schaffen einen atemberaubenden Ton-sur-Ton in Ihrem Interieur, der Ruhe ausstrahlt. Die Tamegroute-Schale trägt zu der heiteren, entspannten Atmosphäre bei, die man oft nur erlebt, wenn man tatsächlich in einem schönen Land wie Marokko im Urlaub ist. Wenn Sie von einem Tamegroute-Teller essen, holen Sie sich diese Atmosphäre in Ihr eigenes Zuhause.


Tamegroute-Senf

Vor einigen Jahren wurde die Tradition der Herstellung des ursprünglich grünen Geschirrs um eine neue Farbe erweitert: Tamegroute-Gelb. Eine warme Farbe, die dem Ort, an dem sie hergestellt wird, völlig angemessen ist. Gelb oder Ockergelb, die Farbe, die an den warmen Sand der Wüste erinnert. Die Farbe der Sahara, durch die Nomaden mit ihren Kamelen auf der Suche nach einer Oase ziehen. Auf der Suche nach dem Ort, an dem sich Wüstenreisende treffen, gemeinsam aus marokkanischen Schüsseln essen, wo die Kamele trinken und Geschichten ausgetauscht werden können. Tamegroute Senfgelb regt die Fantasie an und macht Sie zu einem Reisenden in Ihrem eigenen Zuhause. Diese schöne Farbe lässt sich wunderbar mit dem traditionellen Grün kombinieren und verleiht Ihrem Geschirr einen lebendigen Akzent. Ein Geschirr mit kleinen Unregelmäßigkeiten, die den gelben Tassen, Schalen und Platten einen ganz eigenen Charme verleihen.


Festliches Essen aus marokkanischem Geschirr

Wenn Sie sich das festliche Urlaubsgefühl nach Hause holen wollen, dann organisieren Sie doch eine Party für all Ihre liebsten Freunde, die Sie zu sich nach Hause einladen, um auf marokkanische Art und mit marokkanischer Gastfreundschaft zu essen. An einem warmen Sommerabend werden die schönen grünen Platten mit köstlichen Snacks einladend auf den Tisch gestellt. Ein romantischer Tamegroute-Kandelaber erhellt stimmungsvoll den Tisch, während das Haus voller Genuss und Geselligkeit ist. Freunde lachen und reden, Erinnerungen werden geweckt, während im Hintergrund schwüle Musik läuft. Wenn Sie Tamegroute kaufen, kaufen Sie nicht nur ein Tafelservice. Sie holen sich damit ein Stück Handwerk, Geschichte und Atmosphäre in Ihr Zuhause. Wunderschöne, einzigartige Töpferwaren, für Sie am Rande der Wüste handgefertigt.

To Top